Searobin Dive Center Samui

Koh Samui Tauch - Wetter. Wann reisen!

 

Wir engagieren uns Dir die höchste Qualität an PADI Tauchkurse zu geben, in einer geselligen und komfortablen Atmosphäre, mit viel Spaß und individueller Aufmerksamkeit für jeden einzelnen Schüler. Unsere Tauchkurse auf Koh Samui führen wir mit einem Ratio von maximal vier Schüler pro Tauchlehrer da wir garantieren möchte, daß Du die persönliche Betreuung erhätst, die Dir zusteht, in einer sicheren und stressfreien Umgebung. Dennoch, wenn Du es möchtest, teilen wir Dir gerne einen privaten Tauchlehrer, nur für Dich, zu.

Die Searobin PADI Tauchschule liegt direkt am wunderschönen feinen weißen Sandstrand von Choeng Mon Beach, im Choengmon Beach Hotel. Diese ideale Lage ermöglicht eine sehr komfortable Benutzung der gesamten Anlage unseres Resorts wie Strand oder 36 Meter langen Pool.

Die beste Zeit um die Insel zu besuchen ist ohne Zweifel von spät Dezember bis Oktober. Koh Samui's Wetter differiert sehr von seiner Nachbarinsel Phuket in der Andamansee. Da sich Koh Samui nahe der Ostküste im Golf von Thailand befindet, wird ihr Wetter vom Nordostmonsun beeinflußt.

Tauchen in Koh Samui ist das gesamte Jahr über möglich, da der Ostmonsun der uns trifft in der Regel ziemlich mild ist. Der Nordostmonsun beeiflußt Ko Samui bis Ende November nicht und dauert dann nur um die 3 Wochen. Dies ist was normalerweise passiert aber es kann sich von Jahr zu Jahr ändern. Ko Samui wird kaum vom Westmonsun betroffen der keine Bootsfahrten zu vielen Zielen in der Andamansee von Mai bis Oktober ermöglicht. 

Wenn Sie gemäß der Empfehlungen von Reiseführer gehen, ist die beste Reisezeit nach Ko Samui zwischen Ende Februar und April. Die Monate Januar und Februar sind meist angenehm mit Temperaturen um die 26°C.

Ende Februar ist der Anfang der heißen Saison und geht bis Ende Mai. Ko Samui bleibt meistens trocken während dieser Jahreszeit und die Temperaturen können 40°C erreichen. Von Juni bis Oktober, kommen zeitweise starke Regenschauer die kaum länger als eine Stunde dauern bevor die Sonne wierder scheint. Die Einheimischen mögen es, sie sagen es hilft abzukühlen und den Staub abzuwaschen. Die Schauer werden haüfiger von Oktober bis Dezember. Die Sonne lächelt wieder länger auf Ko Samui ab Mitte Dezember.

Wie in unseren Geschäftsbedingungen und Konditionen ausführlich erklärt: wenn das Wetter an dem vorgesehenen Tauchtag uns nicht ermöglicht sicheres und angenehmes Tauchen zu gewährleisten, werden wir Ihnen empfehlen das Datum zu wechseln oder die Tauchgänge zu stornieren mit voller Erstattung der geleisteten Anzahlung. Bitte beachten Sie, daß falls wir nur etwas Regen ohne starken Wind haben, werden wir den Ausflug nicht stornieren da es nicht abhält angenehme und schöne Tauchgänge zu machen.

Es gibt eine Zahl faszinierender Folksfeste die wirkliche Höhepunkte eines Besuchs auf Koh Samui sind. Einer der wichtigsten und größten Feste ist das thailändische Neujahr oder Songkran in der zweiten Aprilwoche. Am Songkran Tag, begießen sich überall Leute mit Wasser. Falls das nicht sehr angenehm für Sie klingt oder keinen Spaß macht, werden die bunten Paraden und Festlichkeiten alles wettmachen.

Informationen über Koh Samui & beliebteste Strände

 

Koh Samui mit ihren malerischen Stränden liegt im Golf von Thailand und ist auch als die Kokosnußinsel bekannt. Die meisten Hügel und Berge sind immer noch mit dichten Kokospalmenwälder bedeckt. Sie ist auch eine der größten Inseln in Thailand, nur Phuket und Koh Chang sind größer. Manchmal wird ihr Name Ko Samui geschrieben, obwohl Ko Samui meistens als falsche Schreibweise angesehen wird.

Der Tourismus in Koh Samui began mit der Ankunft der ersten Rucksacktouristen in dem 70er, bis dahin waren Fischerei und Kokospalmenanbau die Hauptaktivitäten auf der Insel. In der Tat, Koh Samui deckte die Mehrheit des Kokosnußbedarfs Thailand's ab. Heute, kommen Touristen aus der gesamten Welt auf diese paradiesische Insel um Sonne, Sand und Meer zu genießen und einer Myriade von Aktivitäten auf und um Samui nachzugehen.

Tourismus ist jetzt bei weitem die größte "Industrie" der Insel, was gute Touristikinfrastrukturen, Übernachtungsmöglichkeiten für jedes Budget und eine große Auswahl an Aktivitäten mit sich brachte. Speziell die Strände von Chaweng und Lamai sind in der ganzen Welt für ihre Schönheit und Beliebheit bekannt.

Luxus Resorts reiben sich die Elbogen mit einigen übriggebliebenen Rucksacktouristen-Anlagen auf Koh Samui, die 20 Km lange mit Palmen überdeckte Oase an Thailand's Ostküste.

Chaweng Beach: Dieser Strand ist ungefähr 7 Km lang. Chaweng wird als der beliebteste und der best entwikelte Strand auf Koh Samui angesehen. Übernachtungsmöglichkeiten finden man auf seine gesamten Länge, und obwohl man sich dort mehr auf die höheren Resort- und Hotelkategorien stützt, findet man immer noch günstige Bungalows aus der Rucksacktouristen-Hochzeit. Chaweng ist auch das Zuhause des Nachtlebens der Insel und bietet eine hohe Konzentration an Geschäften und Restaurants.

Chaweng verdient wirklich seinen Ruf als Partyort auf Samui. Es gibt eine riesen Auswahl an Lokale um die Nacht um die Ohren zu schlagen, alles von den entspannten Lounge Bars zu den vollwertigen Danceklubs. Als Aufwärmphase einer Nacht in der Stadt, bietet ein Spaziergang durch die Hauptstraße eine gute Auswahl an europäische Pubs und Bars wo Sie sich nach den Strandstunden entspannen, einen Drink und ein Essen zu sich nehmen können und/oder Sport im TV anschauen oder nur alles nur an sich vorbei gehen lassen.

Choeng Mon Beach liegt am Nordostende von Koh Samui. Der Strand ist stets sehr friedlich und nahezu unberührt. Eine kleine aber merkliche Bucht mit weitem Sandstrand, Steinformationen auf der eine Seite und eine kleine unbewohnte Insel auf der anderen. Die Insel kann entweder zu Fuß oder per Kajak erreicht werden. Es ist der beste Platz für Leute die einen ruhigen und erholsamen Urlaub an einem der schönsten Stränden von Koh Samui verbringen möchten und sind trozdem nur 10 Minuten Fahrt vom belebten Chaweng Beach entfernt.

Choeng Mon besitzt eineige der schönsten und exklusivsten Hotels der Insel. Der einzige richtige öffentlicher Zugang zum Choeng Mon Strand ist über das Choengmon Beach Hotel. Die meisten Langzeit-residenten Samui's kommen durch diese Passage zum Strand um zu schwimmen, sonnenbaden oder auf den vorhandenen kostenlosen Liegestühlen des Hotelrestaurants zu entspannen.

Lamai Beach: Der Strand von Lamai ist kürzer als der in Chaweng und in der Regel nicht ganz so überfüllt. Das Wasser ist exzellent zum schwimmen da es etwas tiefer ist als an den übrigen Stränden auf Koh Samui. Für das beste Stranderlebnis an diesem Ort, empfehlen wir den Südteil des Strandes da im Norden Felsen sind und viele angeschwämmte Korallenstücke den Sand überlagern. Nur leicht weniger entwickelt als Chaweng, bietet Lamai seinen Anteil an Nachtleben, Restaurants und Geschäften sowie die meisten Mittelklasse-Übernachtungsmöglichkeiten. Kleiner als Chaweng, ist die Szenerie in Lamai etwas älter aber mit allem bestückt von den allgegenwärtigen Bier Bars, bis zu Diskos und Musiklokalen mit sehr viel Fußgespampfe, klassischen Thaitänzen und Frauen-Thaiboxen.

Bophut Beach ist eine der erst kürzlich entwickelten Dörfer der Insel und hat es somit geschaft mehr von seinen traditionellen Thaicharme und Werte zu behalten und besitzt einen leichten mediterranen Flair. Der eingeschränke Verkehr entlang dieses Strandabschnittes gibt einem das Gefühl in einer Art Fußgängerzone zu sein, etwas was immer schwerer auf Samui zu finden ist. Vielen der umstrukturierten Geschäftshäuser bieten romantisches Speisen am Strand.

Maenam Beach an der Nordküste bietet eine große Auswahl an preiswerte Unterkünfte. Dennoch findet man dort jetzt auch einige erstklassige Luxusresorts sowie eine Vielzahl an Restaurants und Geschäften entlang der Hauptstraße um die Besucher zu versorgen. Maenam ist auch das Zuhause von vielen neuen Villen Projekten auf der Insel und war eine der ersten Baugebiete die solche Projekte vorzeigte.

Big Buddha Beach liegt an der Nordküste in der Nähe des Flughafens und des berühmtesten Wahr-zeichens der Insel – den Big Buddha. Wie Maenam bietet er ruhige und relativ preiswerte Resorts. Er bietet auch eine überraschend große Auswahl an exzellente Restaurants in der Umgebung und empfängt das wöchendliche Secret Garden Musikfestival.

 

Warenkorb

  Sie haben noch keine Touren in Ihrem Warenkorb abgelegt.

 
Erstest mal Tauchen in Koh Samui
 
Discover Scuba Schnupper Tauchkurs samui
 
tauchen samui
 
Unterwasser fotografieren samui
 
Kundenkommentare auf taucher.net
 
AGBs | Impressum

Inhalt wurde aktualisiert am : 23-08-2018 © 2004 Searobin Samui Diving Center